Was sind die wichtigsten Fähigkeiten, die mobile Journalisten heute drauf haben sollten? Auf dem Lokal-TV Kongress in Potsdam habe ich dazu eine Keynote präsentiert, die hier zum Download bereit steht.

Wichtig im Mobilen Journalismus: sicherer Umgang mit allen Mediengattungen: Video, Audio, Foto, Grafik, Text. Video ist besonders gefragt. Aber nicht nur Drehen und Scheiden von Video sollten wir auf dem Kasten haben. Das besondere an dieser Mediengattung ist, dass Video alle anderen Mediengattungen in sich vereinen kann. Als mobile Journalist*innen müssen wir deshalb wissen, wie diese Elemente im Storytelling zusammen spielen. Womit wir bei der nächsten wichtigen Fähigeit wären.

Visual Storytelling.

Zum Storytelling gibt es Bibliotheken voll mit guter Literatur. Das Geschichten Erzählen mit bewegten Bildern ist ein bisschen wie eine Sprache lernen. Als Tipp zum Einstieg empfehle ich diese drei:

Robert McKee: Story.

Stephen D. Katz: Die richtige Einstellung.

James Monaco: Film verstehen.

Schauen wir uns mal an, welche Geschichte uns dieses Foto erzählt. Was läuft hier gerade falsch?